Galerie 244 – Wild auf Wild

Wie immer im Herbst, zieht es mich unweigerlich zur Brunft des Rotwildes. Anders, als in den lezten Jahren, war dieses Mal das Damwild mein Hauptziel. Leider waren die Damhirsche nicht sehr kooperativ, so dass ich wieder mal überwiegend beim Rotwild hängen blieb.

Galerie 244 – Wild auf Wild weiterlesen

Galerie 243 – La Hoëgne

Die Hoëgne ist bei Naturfotografen wohl der bekannteste Waldbach Belgiens. Südlich von Solvaster durchfließt er einen schönen Mischwald und zaubert mit seinem durch Gerbstoffe rot gefärbten Bachbett wunderschöne Bachlandschaften auf den Fotochip.

Galerie 243 – La Hoëgne weiterlesen

Galerie 242 – GDT-RG6 Westerwaldexkursion

Einfach nur Herbst – einfach nur schön. So oder ähnlich kann man die Vielfalt herbstlicher Motive im Wald beschreiben. Mitte Oktober traf sich die Regionalgruppe 6 der GDT (Gesellschaft Deutscher Naturfotografen) zur gemeinsamen Exkurison im Westerwald.

Galerie 242 – GDT-RG6 Westerwaldexkursion weiterlesen

Galerie 218 – „Unser Lünen 2020“

23.11.2020

Leider musste das beliebte Naturfoto-Festival der GDT (Gesellschaft Deutscher Naturfotografen) in diesem Herbst, Corona-bedingt, ausfallen. Stattdessen trafen sich die Regionalgruppen an den verschiedensten Locations, um gemeinsam in Kleingruppen einen würdigen Ersatz für das Festival zu zelibrieren.

Galerie 218 – „Unser Lünen 2020“ weiterlesen

Galerie 217 – Herbstliches

18.10.202020

Der Herbst ist da. Schöne Farben, herrliche Details, was will man mehr!.


Darf´s ein bisschen mehr sein?

Wenn Ihnen meine aktuellen Motive gefallen haben, dann schauen Sie sich doch gleich mal die komplette Motivpalette der letzten Jahrgänge an. Es lohnt sich!

Galerie 203 – Viel Lärm um ein bisschen Sex

Jægersborg Dyrehave (zu Deutsch – Jægersborg Hirschpark) ist ein Park im Norden von Kopenhagen und seit Juli 2015 ein Teil des UNESCO-Weltkulturerbes Parforce-Jagdlandschaft Nordseeland.

Galerie 203 – Viel Lärm um ein bisschen Sex weiterlesen

Galerie 202 – Herbstliches aus Westerwald und Taunus

Nachdem der Sommer viel zu heiß und viel zu trocken war, ist der Herbst nun annähernd so, wie ein Herbst sein sollte: Kühl und regnerisch.

Galerie 202 – Herbstliches aus Westerwald und Taunus weiterlesen